Montag, 31. Dezember 2012

Old Old Year ...




Das Jahr ward alt. Hat dünne Haar.
Ist gar nicht sehr gesund.
Kennt seinen letzten Tag, das Jahr.
Kennt gar die letzte Stund.



Als wäre es nichts, ist das Jahr 2012 vorbeigerauscht
und hat doch seine Spuren hinterlassen.

Es gab glückliche Tage und traurige.
Neue Freunde und sogar ein neues Familienmitglied zu begrüßen
und liebe Menschen und Tiere, die von uns gegangen sind zu betrauern.

This year has gone as if it was nothing.
Nevertheless it has left its mark.
There have been happy days, new friends and even 
a new member in my little family.
But also sad days, losts of beloved persons and our beloved cat.





Ist viel gescheh'n. Ward viel versäumt.
Ruht beides unterm Schnee.
Weiß liegt die Welt, wie hingeträumt.
Und Wehmut tut halt weh.


So vieles habe ich geschafft,
und viel zu vieles nicht.

Many things I have done
and much I have missed ...



"Glücksbringer" by Gisela Süsskind

Es war auf jeden Fall ein spannendes Jahr!
von dem ich mir vieles mitnehmen kann.

It has been an exciting year, indeed.

And the most wonderful thing that has happened to me
is
a new little friend since the end of October:
My little baby, my new sweetheart,
my favorite waste of time:
GINGER

Und das schönste,
dass ich mir aus 2012 mitnehmen darf,
ist meine neue kleine Freundin,
die seit Ende Oktober bei mir ist,
mein Herz im Sturm erobert und mich die letzten Wochen
vollends beschäfigt hat:

Mein Baby, meine neue Begleiterin, 
meine GINGER:






Bald trifft das Jahr der zwölfte Schlag.
Dann dröhnt das Erz und spricht:
"Das Jahr kennt seinen letzten Tag,
und du kennst deinen nicht."
(Aus  "Die 13 Monate - Dezember" von Erich Kästner


Dear readers and friends!
I wish you all the best for the New Year:
Luck & Health & Peace.


Meine lieben Freunde und Leser!
Ich wünsche euch einen guten Rutsch in das Neue Jahr
und ein erfolgreiches glückliches gesundes

2013!

Dienstag, 9. Oktober 2012

Two White Houses in Autumn







Ein weißes Haus,
weiße Sprossenfenster aus Holz
ein dunkelgraues Dach
inmitten eines paradiesischen Gartens
der im Herbst
die wundervollsten Farben hervorbringt ...



A white house,
wooden windows with white bars
a dark grey roof
in the middle of a wonderful garden
showing the most magnificent Autumn colors ...






... EIN TRAUM ...

gebannt auf Leinen,
gearbeitet in den wenigen Stunden Freizeit,
die blieben,
nach den vielen vielen Stunden des Planens
und Mühens,
um aus einem Traum Hoffnung
und aus Hoffnung vielleicht eines Tages
Wirklichkeit werden zu lassen.


... A DREAM ...

stitched on linen
in the few hours of free time remained
after all the hours of planning and endeavoring
to make the dream become hope
and hope become reality.






"Ein kleines Haus,
nicht weit von Wald und Feld,
getrennt von ihr
und doch verbunden mit der Welt,
dem Nachbar nicht zu nah'
und nicht zu fern,
so hab' ich's gern."
 (Ansichtskartentext aus dem Jahre 1915)



"Two White Houses"
Little House Needleworks, 2007
Belfast Linen N° 233 "Antique Ivory"
DMC as charted




Schöne verträumte Herbsttage
wünscht euch
Hilda






Freitag, 31. August 2012

Fallen in Love ...



with
BOSTON



"Die Wiege der Unabhängigkeit"
nennen die Bostonians ihre Stadt.
Und das nicht zu Unrecht,
denn die Geschichte der USA hatte hier ihren
ersten Akt:
Die Boston Teaparty,
die Unabhängigkeitserklärung
Freiheitskämpfer
und Unabhängigkeitskrieg,
alles hat hier in Boston statt gefunden 
oder zumindest seinen Anfang genommen. 

The "cradle of Liberty"!
 This is how the Bostonians call their city.
For good reasons, because many of the revolutionary 
activities started in this city in the 18th century.

Where ever you go or stay
you read and hear of famous American patriots:
Samuel Adams
Thomas Jeffersen
Paul Revere
....


Wo immer man geht oder steht,
begegnet man berühmten Namen aus der Geschichte der USA:

Samuel Admas - Anführer der Freiheitskämpfer
Thomas Jeffersen - 2. Präsident
Paul Revere - ein Held, der berühmt wurde
wegen seines waghalsigen Rittes durch die Nacht
(um die Führer des Freiheitskampfes
vor der Ankunft der Briten zu warnen)
...



 
"Listen my children and you shall hear
Of the midnight ride of Paul Revere,
On the eighteenth of April, in Seventy-five;
Hardly a man is now alive
Who remembers that famous day and year...."


Mit diesen Worten beginnt der amerikanische Dichter
H. W. Longfellow sein episches Gedicht
über den Helden "Paul Revere".

Wir sind auf den Spuren seiner Geschichte und der,
der amerikansichen
Unabhängigkeit gewandelt
in Boston!





Obwohl sich mir persönlich der Name Samuel Adams
viel intensiver eingeprägt hat
(nicht zuletzt wegen des ausgesprochen erfrischenden Biers,
das seinen Namen trägt)
habe ich als Erinnerung an Boston
ein Motiv gefunden, dass an den Heldenritt
von Paul Revere erinnern soll!






Although the name of Samuel Adams has become more memorable
to us (not least because of the delicious beer with the same name)
I stitched this wonderful design of Paul Revere's Midnight Ride
and finished it as a Ornament to remind me of the wonderful days
in Boston.





"The Regulars are coming"
Just Cross Stitch July/August 2012
Belfast Linen Vintage Mocha
DMC, GAST, WDW






Genauso rasend,
wie Paul Revere dereinst durch die Nacht galoppierte,
rast mir die Zeit davon!

Nun ist der August schon wieder vorbei
und bei uns herrschen gerade herbstliche Bedingungen;
Zeit um den Sommer hinter sich zu lassen.
Eigentlich hatte ich gehofft, meine Urlaubsberichte
und -erinnerungen bis Ende August fertig zu bringen,
doch das hab ich leider nicht geschafft.


Just as furious as once Paul Revere  
galloped through the night
time races by!
Now the month of August is already gone
and Autumn is up to come.
I hoped that I will manage to 
post all my travel-memories before the end of August
but unfortunately I did not make it.

I possibly will show one more post with photos
of the rest of our tour in September
but now I am eager to stitch and post
about other themes.



Vielleicht bringe ich im September noch einen Bilderbeitrag zu den USA
doch mich drängt es nun,
mich wieder anderen Themen zu zu wenden.


It was a great summer
but now 
I really enjoy the start of Autumn.
 
 
Es war ein wunderschöner Sommer 
aber nun freue ich mich auf den Herbstbeginn.
 
 
Bis bald
 
Hilda


Montag, 20. August 2012

USA Tour 2012 - First Stage!


CAPE COD






Nach einem tollen halben Tag
in New York City
und der Übernahme eines perfekten Mietautos
führt uns die erste Etappe unserer
Reise durch Connecticut und Rhode Island
nach Hyannis (City of Barnstable) Massachusetts,
ein entzückender Hafenort
auf der Halbinsel Cape Cod!

After an amazing short stay
in New York City
where we received the perfect car rental
the first stage of our tour
leaded us through Connecticut and Rhode Island
to Hyannis (City of Barnstable) Massachusetts.





CAPE COD ...
... wo berühmte Menschen (wie die Kennedys)
ihre Sommer verbringen
... wo die Häuser und die Städte aussehen,
als seien sie einem Werbefilm entnommen
... wo die Strände endlos scheinen
... wo der Film "Der weiße Hai" gedreht worden ist und
... wo genau, als wir da waren, ein weißer Hai vor der Küste 
gesichtet wurde (angeblich ...)
... where famous people (like the Kennedys)
spend their summers
... where the houses and the cities look like,
as if they were from a promotional film
... where the beaches seemed do be endless 
 ... where the movie "Jaws" was filmed and
... where exactly when we were there, a white shark off the coast
have been seen (allegedly ...)







... und wo die Yachthäfen
voll sind mit den schönsten Segelbooten
... and where the harbors are
full of the most beautiful sailing yachts



Vorlagen für Cape Cod - Ornament entnommen aus:
Chart for Ornament:
"Plaisir de broder Point de Croix Le mag N° 16"
Belfast Linen "Flax", DMC





Ein wunderschöner erster Eindruck von den Atlantikstränden der USA
und eine bleibende Erinnerung!
Das war 
Cape Cod!

A wonderful first impression from the Atlantic beaches of the United States
and a lasting memory
was
Cape Cod!




Montag, 6. August 2012

Discovering the USA






Heuer haben wir uns einen großen Traum erfüllt:
Drei Wochen USA!
Die schönste, intensivste und anstrengendste Reise,
die wir jemals gemacht haben. 

This year a dream came true:
We travelled through the North-East of the USA
for three weeks.






22 Tage - 22 Days
21 Nächte - 21 Nights
3.980 km - 2475 Miles
1500 Fotografien - 1500 taken Photos
10 US-Bundesstaaten - 10 States
2 Kanadische Provinzen - 2 Canadian Provinces
viele viele liebe höfliche freundliche Menschen
many many friendly and polite people




So viele Eindrücke,
so viele Erinnerungen!

Zu einigen der schönsten Orte
möchte ich mir passende Motive sticken ....


.... angefangen habe ich mit der amerikanischen Flagge,
die uns auf der ganzen Reise begleitete: 
fast an jedem Haus
an Straßenlaternen
an Gartenzäunen ....


So many impressions
and memories.
I want to keep them all
in my mind
and also in my hands.
Therefore I want to stitch
some little things
suitable to the most wonderful places
we have seen.

Start-up of my stitched collection:
The Star Spangled Banner!

 "Stars and Stripes", The Cross Stitcher August 2003
32 ct Ice Blue Belfast Linen, DMC-Floss


Eine Auswahl der Fotos 
und kleine Geschichten werde ich für euch 
(und für mich zur Erinnerung)
hier in meinem Blog so nach und nach einstellen.
 Und natürlich die kleinen gestickten Werke,
so sie fertig sind!

A small selection of the more than 1500 photos I have taken,
 I will show here in my blog during the next weeks
and I hope you will enjoy the pictures and the little stories,
like I enjoyed this amazing journey!


Eine schöne neue Woche
wünscht euch
Hilda


Dienstag, 19. Juni 2012

Rosegarden


Rose "Fatin Latour" 

Der nahende Sommer
schickt heiße Tage voraus!
Meine Rosen erwarteten ihn
bereits sehnsüchtig
und empfangen ihn nun
mit unzählige Blüten
und süßen Düften.

  
Summer is approaching!
Hot days give an idea of his coming.

My roses have been awaiting him so eagerly 
and are preparing a blooming and fragrant Welcome!



Die Hitze stört sie nicht
und ich bin sowieso ein Kind des Sommers

Ich genieße diese Tage
von den frühen Morgenstunden an
bis spätabends,
wenn die Sonne längst untergegangen ist.





Mein Rosengarten in den Morgenstunden



Morgentau

Der Frühhauch hat gefächelt
Hinweg die schwüle Nacht,
Die Flur holdselig lächelt
In ihrer Lenzenspracht;
Mild singt vom dunklen Baume
Ein Vöglein in der Früh,
Es singt noch halb im Traume
Gar süße Melodie. 

Die Rosenknospe hebet
Empor ihr Köpfchen bang,
Denn wundersam durchbebet
Hat sie der süße Sang;
Und mehr und mehr enthüllet
Sich ihrer Blätter Füll',
Und eine Träne quillet
Hervor so heimlich still.
                 (Anonym)


Rose "Rosarium Uetersen"







Paeonia "Glory Hallelujah"




Rose "Leonardo da Vinci"



Not only in my rosegarden
but also in wonderful presents of dear friends
roses are the main theme!


Rosen
begleiten mich derzeit auf Schritt und Tritt.


"Roses Anciennes" L'R de Rien


Die liebe Sonja/Senarah
hat mir letzte Woche
dieses entzückende Pinkeep geschenkt,
nicht ahnend, dass ich mich
erst kürzlich sehr darüber geärgert habe,
dass ich mir diese Vorlage nicht besorgt habe
als ich Gelegenheit dazu hatte.
 Umso größer war die Freude über
diese wunderschöne Stickerei
wie ihr euch vorstellen könnt.





Nadelmäppchen "Rose" mit Scherenfinder


 Eine wunderschöne Überraschung zum Geburtstag
hat mir Maja aus der Schweiz geschickt.
Dieses bezaubernde Set
passt perfekt zu meiner Sammlung.
Für den zarten Scherenfinder
habe ich nun auch eine neue 
passende Schere gefunden.
Die ist gerade auf dem Weg zu mir!

Danke euch beiden, Maja und Sonja
für diese rosigen Kunstwerke!

Thank you so much you both, Maja and Sonja
for this wonderful surprises!
 



Motiviert
von all der Rosenfülle war auch mir
stark nach Rosenstickerei.
Und so
hab ich ein liegengebliebenes Projekt wieder aufgenommen:

Motivated by all this wonderful
flowering roses and rose embrodery
I picked up this project which I started last year
and continued stitching on it:


"La Rose"; Etude Botanique; Veronique Enginger



In diesem Sinne,
meine liebe Leser und Blog-Freunde
wünsche ich euch sonnige Tage
und einen duftenden rosigen Sommerbeginn!

May your paths be filled with roses,
my dear readers and friends
and may summer begin for you with sweet rose fragrant!

Bis bald
Eure
Hilda

Dienstag, 22. Mai 2012

Back from Seventh Heaven





21 Damen und 1 Herr
frönten drei Tage lang
einer einzigen Leidenschaft:
Dem Sticken
und allem was dazu gehört.
 
21 ladies and 1 gentleman
indulged one common passion
for three days:
Cross Stitching! 



Das 7. Treffen unseres KreuzstichClubs 
war wieder ein voller Erfolg.
Ich fühlte mich wie im Siebten Himmel!
Soviel Harmonie und Eintracht
soviel Kreativität und Inspiration
und gleichzeitig soviel Spaß und Freude
erlebt man nur selten an einem Ort.

It was our 7th Annual Stitchingclub Meeting


and I felt as if I have been in Seventh Heaven.

Jede Teilnehmerin hatte ein kleines Wichtelgeschenk
vorbereitet
und am Freitag wurden die untereinander verlost.
Eine Sammlung kleiner Kostbarkeiten
ist auf diese Weise entstanden!
Each participant preapared a little piece
for our giveaway raffle!

 


Mein Beitrag zu der Wichtelverlosung
war dieses kleine Herz:
 
My contribution to the raffle
was this little heart:

"A Stitcher's Heart";
Little House Needleworks @2012
stitched on 30 ct linen 
one over one


Es war ein einmaliges Erlebnis
und ich freue mich schon sehr
auf das nächste Mal, wenn ich wieder dabei sein kann!

Bis bald
Eure
Hilda



Mittwoch, 16. Mai 2012

Lazy?

Not at all!

Wenn es auch ausgesprochen ruhig war
in den letzten Wochen
hier auf meinem Blog
so war ich doch kein bisschen faul!

Die meiste Zeit hab ich im Garten verbracht,
den Rosengarten erweitert
und den Gemüsegarten auch;
alles bereit gemacht für den Sommer
und den Höhepunkt meines Gartens:
Die Rosenblüte.

Eine Blüte erfreut unsere Augen jetzt schon,
allerdings außer Konkurenz, denn diese Rose haben wir
 gleich mit dicker Knospe gekauft
und frisch gepflanzt.





Gardening
Sewing
Chrocheting
and 
even
a little bit of Stitching!

Und an den wenigen Regentagen
hab ich natürlich gehandarbeitet:
genäht
gehäkelt
und auch gestickt.

Ein neues Projekt
von dem ich euch heute nur
eine kleine Vorschau zeige:




Doch nun bin ich schon fast zur Tür raus
und auf dem Weg nach Deutschland
wo ich mich, wie jedes Jahr
mit meinen lieben Stickfreundinnen aus dem 
KreuzstichClub treffe.


Almost out of the door
on the way to Germany
(where I will meet some wonderful ladies
of my online CrossStitchingClub)
I only wanted to thank you,
my dear readers and stitching friends
for your lovely comments and mails.
You are all sooo lovely!
And I miss you too!
 See you soon
with more new fotos and stories
here!

Hugs!

Ich wollte aber nicht noch ein langes Wochenende vergehen lassen,
ohne mich bei euch, liebe Leser für eure Mails und Kommentare
zu bedanken
und eure lieben Hinweise darauf, dass ein neuer Post
längst überfällig ist.
Ihr habt recht!
Bald gibt es mehr zu lesen wieder hier
auf "hildisgoodlife"

Ich wünsche euch allen ein 
sonniges frühlingshaftes langes Wochenende

bis bald
Eure Hilda

Dienstag, 10. April 2012

Easter Memories!





Lizzie Kate: Sampling Easter;
Light Coffee Belfast Linen,
Threads as charted - except: GAST "Cornflower" for Alphabet!



Das war Ostern 2012:

Eiersuche am Ostersonntag
in Gummistiefel und Anorak!
Die 110 versteckten bunten Eier
waren rasch gefunden,
weil die weiße Schneedecke
ihnen keine Tarnung bot.
Die Kinder aber hatten trotzdem ihren Spaß.
Dann am Nachmittag bahnten sich zaghaft
ein paar Sonnenstrahlen ihren Weg
durch die dicke Wolkendecke. 


 
The Prairie Schooler "Bunnies & Chicks";
Belfast Linen "Light Coffee";
DMC-Threads as charted
Two for presents
two for me!

 
Am Ostermontag dann
ein strahlend sonniger,
wenn auch kühler Tag!
Eine kleine Entschädigung
für den wettermäßig völlig entgleisten
Ostersonntag.
Der pefekte Tag,
um meine Oster-Stickereien zu fotografieren.


 
Cosmic Handmade by Caroline Hofstede: Easter Freebie 2009
Belfast Linen "Summer Khaki"
DMC-Threads as charted

 EASTER MEMORIES 2012:

Egg hunt in the snow
on a cold Easter Sunday morning.
110 hidden Eastereggs were easily found
in the white snow.
But our guests and their children had fun!

Only one day later: Sunny Easter monday
with blue skys!
The perfect day to take photographs!


oben/above: Lizzie Kate "Flip-It Easter", Light Moccha Belfast Linen, Threads as charted
unten/down: The Trilogy "Happy Bunny Bunny Day"; Summer Khaki Belfast Linen, Threads as charted





I hope you all had a wonderful
Easter Weekend!

Alles in allem
war es ein schönes, gelungenes, fröhliches Osterfest!

Mit sonnigen Frühlingsgrüßen
Hilda

Mittwoch, 28. März 2012

Vom Schenken ...


Schenken macht glücklich,
vor allem, wenn man sooooo liebe
Worte und Zeilen zurückbekommt!
haben beide ihre Giveaways
meiner heurigen Blogovesary-Verlosung erhalten.

Und ihr Freude darüber
macht mir Freude!

Danke, euch beiden,
dass ihr so tolle Fotos von meinen Give-Aways
auf euren Blogs zeigt!






Finally
 have both received the giveaways
of my last blogoversary!
And to read about how happy they are
makes me very happy!
Thank you for showing such wonderful fotos
of my give-away in your blogs!





Ich hatte schon länger die Idee im Kopf,
dass es eigentlich entzückend aussehen müsste,
wenn man kleine Körbchen als Nadelkissen umfunktioniert.
Letzten Sommer fand ich dann diese entzückenden
Drahtkörbchen in einem meiner Lieblingsshops hier in Linz.

The idea for this pinbaskets was in my head since more than one year.
When I finally found this cute little baskets
in one of my favourite shops
I startet stitching and sewing suitable
pincushions.



Design: "A Stitcher's Journey"  by Blackbird Designs
Diese beiden Körbchen sind bereits
N° 4 und N°5 ihrer Art.
Der Prototyp steht auf meinem Sticktischchen
und zwei weitere habe ich im letzten Jahr
als Geburstagsgeschenke an liebe Stickfreundinnen verschenkt.



Hugs & Kisses
to all my dear readers and blogger friends

 
Einen ganz lieben Gruß
euch allen,
liebe Blogfreunde

Hilda

Sonntag, 18. März 2012

Two White Houses in March!



Endlich ist das Weiß,
das ich in meinem Garten sehe,
nicht mehr das Weiß des Schnees!

Finally the white hat I see in my garden,
is not the white of snow anymore!





Frühling!
Leise zieht durch mein Gemüt
Liebliches Geläute.
Klinge, kleines Frühlingslied,
Kling hinaus ins Weite.

Kling hinaus, bis an das Haus,
Wo die Blumen sprießen,
Wenn du eine Rose schaust,
Sag, ich laß sie grüßen.

                (Heinrich Heine)







Viel Sonne und Helligkeit
haben uns die letzten Tage beschert.
Eine Helligkeit wie nur ein sonniger März
sie bescheren kann.
Ich liebe es, diese Helligkeit
einzufangen
in feinen zarten Stickereien.



 Lots of sunshine and brightness 
the last few days have brought to us. 
A brightness as only a sunny March can bring. 
I love to capture this brightness
in tender cross stitch motivs like this one.






"Pocket Calendar Cover March"
The Drawn Thread
Belfast Linen Colour N° 309 - Light Coffee
in DMC


Euch, meine lieben Leser
wünsche ich
viel Sonne und Helligkeit!
Von Herzen
eure 
Hilda